Valutect-Isolierfolie

Gesundheitsschutz

ANLIKER verwendet zur Isolation von schädlichen Dämpfen und kontaminierten Bauteilen die gasdichte Isolierfolie Valutect. Dieses Produkt bewährt sich seit Jahrzehnten und wird von ANLIKER in der Deutschschweiz exklusiv vertrieben. Die aluminiumkaschierte Isolationsfolie besteht aus Papier, Polyethylen und Aluminium. Valutect schützt vor gesundheitsschädigenden und gefährlichen Gasen und Dämpfen, die von Schadstoffen und Altlasten ausgehen.

Die Valutect-Isolierfolie überzeugt mit herausragenden Eigenschaften

 

  • Wirtschaftlich, weil schnell verbaut und langlebig; anwendbar ohne vorgängige Schadstoffentfernung und ohne Arbeitsschutzmassnahmen

  • Effizient, weil die Stärke der Isolation schrittweise aufgebaut wird, bis die Grenzwerte unterschritten sind

  • Umweltfreundlich und geruchsneutral, nicht-toxisch und mit jahrzehntelanger Haltbarkeit

  • Praktisch, weil die Folie beschichtet, belegt oder verkleidet werden kann

  • Robust dank hoher mechanischer Festigkeit

Die Leistungen von ANLIKER mit der hocheffektiven Valutect-Schadstoff-Isolierfolie

  • PAK aus teerhaltigen Klebern
  • Holzschutzmittel wie Chlor-Naphtaline
  • Dichlofluanid, Lindan, PCP
  • Pyrethroide bzw. Permethrin und DDT
  • Lösemittel wie Per, Tri Toluol, Aceton, Benzol
  • PCBs aus Fugendichtungen
  • Brandschutzanstriche und technische Öle
  • Formaldehyd, Radon
  • Brandrückstände, Geruchsbelästigungen

Anliker Spezialitäten AG
Reusseggstrasse 2
6002 Luzern


+41 41 429 34 34
 

Map öffnen
Organigramm öffnen
Ansprechpartner
Name Position Telefon E-Mail V-Card
Hansueli Ziegler Geschäftsführer +41 41 429 34 25